Achten Sie auf diesen Punkt!

Seemann Consult Berlin

PosEquip

 

Versicash

 

Die girocard-Company

 

Home Produkte News Vertriebsweg Netzbetrieb SEPA Kontakt Download Kartenverlust Impressum Onlinebanking girocard GWG Unbenannt29

Kundeninformation zum neuen SEPA-Lastschriftverfahren

Sehr geehrte Kunden,

innerhalb des Euro-Raums wird durch die Einführung des SEPA-Lastschriftverfahrens kommendes Jahr der Zahlungsverkehr vereinheitlicht. In diesem Rahmen sind wir gesetzlich verpflichtet, auf das neue SEPA-Lastschriftverfahren umzustellen.

Mit der Umstellung auf das neue Verfahren werden Ihre Kontodaten von Kontonummer und Bankleitzahl in IBAN und BIC umgestellt. Weiterhin ist eine rechtliche Legitimation für den Einzug von SEPA-Lastschriften in Form eines sogenannten SEPA-Mandats notwendig, dieses muss schriftlich erteilt werden. Dies ist dann der Fall, wenn Ihre Bezahlart „Lastschrift“ lautet.

Das mit Ihren persönlichen Daten ausgefüllte Formular haben Sie mit dem Rechnungslauf 11/2013 Anfang November 2013 erhalten. Bitte unterschreiben Sie es und senden Sie es im Original per Post in einem ausreichend frankierten Umschlag (58 Cent) an uns.
Verwenden Sie dazu bitte folgende Anschrift:

Seemann Consult Berlin
SEPA
Postfach 13 01 05
13601 Berlin

Ein Sonderkündigungsrecht besteht in diesem Zusammenhang nicht, vertragliche Laufzeiten ändern sich ebenfalls nicht.

Weitere Informationen zum Thema SEPA finden Sie unter
www.sepadeutschland.de.